deutsch englisch

Michelia maudiae Saatgut, weiße Magnolie

Mehr Ansichten

Michelia maudiae Saatgut, weiße Magnolie
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Auf Lager


* Pflichtfelder

3,99 €
3,99 €
inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

Details

Beschreibung

Details

Michelia maudiae Saatgut

 

Michelia maudiae gehört zur Familie der Magnoliaceae, den Magnolien. M. maudiae ist im Süden Chinas heimisch. Der Gattungsname Michelia geht auf den italienischen Botaniker Pietro Antonio Micheli zurück. Michelia ist eine der ältesten Gattungen innerhalb der Magnoliaceae. M. maudiae wächst als kleiner Baum und wird ca. 4 m hoch. Die Magnolie wächst nur langsam in die Höhe. Der Stamm ist bräunlich grau gefärbt. Die Blätter von M. maudiae sind einfach, länglich und ledrig. Sie sind blau grün und glänzend auf der Oberseite und leicht gräulich grün auf der Unterseite. Die Blätter werden 7 bis 18 cm lang und 4 bis 8 cm breit. Die Blüten sind groß, weißlich und duften stark süßlich. An der Basis sind die Blüten rötlich gefärbt. Sie erreichen einen Durchmesser von 15 cm. Im Gegensatz zu andern Magnolien Arten stehen die Blüten in den Blattachseln und nicht an den Zweigenden. Die Früchte erreichen etwa 11 cm im Durchmesser und enthalten die roten Samen.

 

Kultivierung

Die Samen von M. maudiae benötigen eine Kältephase um zu keimen. Dazu sollte man die Samen, vermischt mit feuchtem Substrat und vor austrocknung geschützt, für etwa 1,5 Monate im Kühlschrank lagern. Nach dieser Stratifikation erfolgt die Keimung bei einer Temperatur von etwa 25°C und konstanter Feuchtigkeit. Die Keimzeit variiert. Im Winter sollte die Temperatur nicht unter -10°C fallen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Farbvariante Nein
Bewertungen