Anemarrhena asphodeloides, Zhi Mu Samen

Auf Lager
SKU
aazh00x
So niedrig wie 2,99 €

Anemarrhena asphodeloides Samen

 

Anemarrhena asphodeloides wurde nach langem hin und her der Familie der Aspargaceae zugeordnet, den Spargelgewächsen. Die Pflanze kommt ursprünglich aus China und wird dort in der Medizin verwendet. Vor allem das Rhizom wird gegen hohes Fieber und Nachtschweiß eingesetzt. Außerdem inhibiert es das Wachstum von einigen Bakterien, darunter Pseudomonas. Frauen in der Menopause, mit Hitzewallungen, hilft A. asphodeloides ebenfalls.
A. asphodeloides ist eine mehrjährige Pflanze, die ca. 0,5 bis 1m hoch wird. Sie sieht vor allem wenn sie jung ist aus wie Ziergras. Sie kann Minusgrade tolerieren. Die Blätter sind einfach bis zu 60 cm lang und lediglich 0,15 bis 1 cm breit.
Die Blüten sind pink, violett oder weißlich, tunnelförmig und stehen in Ähren. Sie blüht in Natur von August bis September. Die Blüten sind zwittrig. Ihre Frucht ist eine Spaltkapsel. In ihr liegen die schwarzen, fragilen Samen. Die Samen keimen nur sehr langsam. Wenn man sie bei einer konstanten Temperatur lagert, keimen sie allerdings auch noch bis zu 4 Jahre später.
Die Rhizome sind zapfenförmig und dienen auch der vegetativen Vermehrung.
Eine andere, nicht medizinische Anwendung findet die Wurzel dank ihres Wirkstoffs Saponin, der sich als Seife eignet. Dabei säubert diese Seife die Haut, ohne die natürliche Hautflora zu zerstören.


Aussaat:

Keimung unproblematisch bei konstanter Feuchtigkeit und Temperaturen von etwa 20°C.

Eine Direktaussaat im Frühjahr oder Herbst ist ebenfalls möglich

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Anemarrhena asphodeloides, Zhi Mu Samen
Ihre Bewertung