Page 2 of 2 -

  1. Steckbrief - Teufelskralle

    Steckbrief -  Teufelskralle
    Die Afrikanische Teufelskralle ist in den Steppen Südafrikas und in Namibia beheimatet. Dort gilt sie schon lange als wirksame Heilpflanze und wird gegen Fieber, Schmerzen und Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Im europäischen Raum wird derzeit die Wirkung des Gewächses bezüglich bestimmter rheumatischer Erkrankungen eingehend untersucht. Denn die Teufelskralle soll, regelmäßig verwendet, entzündlichen Gelenkerkrankungen und daraus resultierenden Schmerzen entgegenwirken. Afrikanische Teufelskralle Die Afrikanische...
  2. Panax ginseng, Pflanzenportrait

    Panax ginseng, Pflanzenportrait
    Im asiatischen Raum wird der Ginseng als natürliches Heilmittel gegen diverse Beschwerden eingesetzt und mittlerweile wird die Wurzelpflanze auch in Deutschland angebaut. Die Liste der durch den Ginseng heilbaren Erkrankungen scheint endlos - tatsächlich besitzt das Gewächs ein besonders breites Spektrum an Heilkräften.       Ginsengpflanze, Panax ginseng Pflanzenbeschreibung Ginseng, botanisch Panax ginseng, wird auch als Koreanischer, Asiatischer oder...
  3. Einführung in die Ethnobotanik

    Einführung in die Ethnobotanik
    Ethnobotanik - Begriffserklärung Der Begriff Ethnobotanik umschreibt die Botanik als Teilgebiet der Biologie im Bezug auf die Verwendung von Pflanzen durch den Menschen. Diese Wissenschaft, auch Ethnopharmakologie genannt, bezieht sich auf Heilpflanzen, Nutzpflanzen und Pflanzen, welche in rituellen Brauchtümern von vielen, überwiegend vorindustriellen sowie indigenen Volksgruppen genutzt werden und wurden. Die Bezeichnung „Ethnobotanik“ wurde von John William Harshberger, einem Botaniker...

Artikel 11 bis 13 von 13 gesamt

Seite