Page 2 of 2 -

  1. Einführung in die Ethnobotanik

    Einführung in die Ethnobotanik
    Ethnobotanik - Begriffserklärung Der Begriff Ethnobotanik umschreibt die Botanik als Teilgebiet der Biologie im Bezug auf die Verwendung von Pflanzen durch den Menschen. Diese Wissenschaft, auch Ethnopharmakologie genannt, bezieht sich auf Heilpflanzen, Nutzpflanzen und Pflanzen, welche in rituellen Brauchtümern von vielen, überwiegend vorindustriellen sowie indigenen Volksgruppen genutzt werden und wurden. Die Bezeichnung „Ethnobotanik“ wurde von John William Harshberger, einem Botaniker...

Artikel 11 bis 11 von 11 gesamt

Seite