Dendroseris micrantha, 7 Samen, RARITÄT, sehr selten und vom Aussterben bedroht

Nicht auf Lager
SKU
1328543
4,99 €

Dendroseris micrantha Samen


Diese wunderbare, aber vom Aussterben bedrohte Pflanze kommt nur auf der winzigen Insel Robinson Crusoe, die vor der Küste Chiles liegt, vor. Sie bildet einen bis zu 3 m hohen Busch aus kräftigen Stämmen, die an den Basen nur wenig verzweigt sind. Jeder Stamm trägt eine rosettenförmige Krone aus dicken, breiten, ungeteilten Blättern mit leicht gezahnten Blatträndern, die an Dendroseris pruinata erinnern. Die Blütenstände bestehen aus eine Vielzahl zarter, weißer Blüten. Wie alle Dendroseris-Arten hat auch sie großes Potential als Zierpflanze. Die Samen keimen leicht nach ca. 2 Wochen und die Pflanze gedeiht problemlos in allen kühlen, feuchten Regionen.

Aussaat:

Die Aussaat von Dendroseris ist nicht schwer. Ein humusreiches, gut durchlässiges Substrat eignet sich wunderbar. Um die Drainage des Bodens zu verbessern, kann man einfach etwas Sand in die Erde mischen. Das Saatgut auf das Substrat streuen und anschließend nur ganz wenig bedecken. Der Boden sollte eine konstante Feuchtigkeit besitzen, aber nicht nass sein. Nun einfach das Pflanzgefäß an einen hellen Ort bei etwa 20°C stellen, die Keimung tritt innerhalb von 2 Wochen ein. Temperaturen über 25°C verhindern die Keimung und können den Samen sogar zerstören.

Zusatzinfomationen
Anzahl Samen 7 Stück
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Dendroseris micrantha, 7 Samen, RARITÄT, sehr selten und vom Aussterben bedroht