Chilisamen, Bhut Jolokia Caramel Chili Saatgut

Auf Lager
SKU
Bhut Jolokia Caramel Samen
So niedrig wie 2,99 €

Bhut Jolokia Caramel Chili-Samen

Von 2006 bis 2012 war die Bhut Jolokia die schärfste Chili der Welt und stand damit sogar im Guinness-Buch der Rekorde. Als erste Sorte hatte Sie die Marke von 1.000.000 Scoville überschritten. Die Region Assam in Indien ist ihre Heimat, wo sie als natürlicher Hybrid aus den Arten Capsicum chinense und Capsicum frutescens entstanden ist. Bhut Jolokia bedeutet "Geisterchili". Möglicherweise geht ihr Name aber auch auf ihre Herkunft, dem Königreich Bhutan, zurück.

Die Bhut Jolokia Caramel ist eine buschige Pflanze mit einer Wuchshöhe von etwa einem Meter. Sie bildet weiße Blüten, die von Juni bis August blühen. Die Schoten der Chili-Pflanze brauchen 100 bis 120 Tage bis sie reif sind. Sie reifen von einer grünen Farbe über Orange bis zu einem hellen Caramelton. Die Schoten sind länglich, spitz zulaufend und haben eine wellige Oberfläche. Sie erreichen eine Länge von etwa sechs Zentimetern sowie einen Durchmesser von rund zwei Zentimetern und haben einen fruchtig-aromatischen Geschmack.

Im nordöstlichen indischen Bundesstaat Nagaland ist die Bhut Jolokia Caramel ein wichtiger Bestandteil der heimischen Küche. Auch in der traditionellen Medizin von Nordostindien kommt die scharfe Chili-Sorte zum Einsatz. Sie wird bei Atem- und Verdauungsbeschwerden verwendet und soll Zahn- und Muskelschmerzen lindern. Die Wirksamkeit der Schote konnte zum Teil wissenschaftlich belegt werden. 
 
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Chilisamen, Bhut Jolokia Caramel Chili Saatgut
Ihre Bewertung