Ephedra distachya Samen

Auf Lager
SKU
Ephedra distachya
So niedrig wie 4,49 €

Ephedra distachya Samen

 

Ephedra distachya ist eine Pflanze aus der Familie der Meerträubelgewächse. Von dieser Gattung gibt es weltweit bis zu 70 Arten, speziell von dieser Pflanze sind zwei Unterarten bekannt: Das Gewöhnliche Meerträubel (Ephedra vulgaris), das vorwiegend in West- und Zentralasien, sowie in Kasachstan, aber auch in Mittel- und Südeuropa vorkommt, und das Schweizer Meerträubel (Ephedra helvetica), das ausschließlich in den Alpenregionen der Schweiz, Frankreichs, Österreichs und Italiens wächst. Es zählt zu den Heilpflanzen, die seit Jahrtausenden in der chinesischen Medizin Anwendung findet. Aufgrund seines Aussehens wird es immer wieder mit dem Schachtelhalm oder dem Ginster verwechselt.

 

Die immergrüne Pflanze wird bis zu 70 Zentimeter groß, die Blätter sind schuppenförmig und lediglich 2 Millimeter lang. Das Meerträubel bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Platz und einen durchlässigen Boden, es sollte regelmäßig aber nicht zu viel gegossen werden. Staunässe ist zu vermeiden. Nach der Blüte bilden sich kleine kugelförmige Beeren.

 

In der Pflanzenheilkunde werden ausschließlich junge Rutenzweige verwendet, die zu einem Tee verarbeitet werden. Anwendungsbereiche sind unter anderem Asthma, Atemwegserkrankungen, Heuschnupfen und Schilddrüsenerkrankungen. Die Inhaltsstoffe können hustenlindernd, wärmend, harntreibend, bronchienerweiternd, antiviral und anregend wirken. Der Hauptbestandteil ist Ephedrin, das ähnlich wie Adrenalin wirkt und von dem man in hohen Dosen abhängig werden kann. Roh ist die Pflanze giftig und hat einen bitteren Geschmack.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ephedra distachya Samen
Ähnliche Artikel