Morus alba Samen, Weiße Maulbeere

Auf Lager
SKU
Morus alba Samen
So niedrig wie 2,99 €

Morus alba Samen, weiße Maulbeere

 

Die weiße Maulbeere gehört zur Familie der Maulbeergewächse (Moraceae) und zur Gattung Maulbeeren (Morus). Sie stammt aus Zentral- und Nordchina. Sie wird weltweit in den Subtropen und Tropen in mildem gemäßigtem Klima kultiviert. Der Baum erreicht Wuchshöhen bis 10m und ist eine einhäusige, manchmal zweihäusige Pflanze. Der laubabwerfende Baum besitzt eine graubraune, leicht längsrissige Borke mit gelbweißlichem Latex. Ihre jungen Äste sind fein behaart. Sie besitzt wechselständig angeordnete Blätter, mit bis zu 3,5cm langen, linealischen Nebenblättern.

Die Blattstiele wachsen bis 5,5 cm lang. Die Blattspreite fällt elliptisch oder breit eiförmig aus und ist am Grund abgerundet oder herzförmig eingebuchtet. Die Blütenstände sind blattachselständig, kurz gestielt und kätzchenförmig. Die männlichen Kätzchen wachsen dicht weißhaarig und 2 bis 3,5cm lang hängend. Die weiblichen Blüten entwickeln den Fruchtknoten und eine Sammelnussfrucht, die in ihrem Aussehen an eine Brombeere erinnert. Sie reift weiß, purpurn oder schwarzrot und hat einen süßsauren Geschmack. Im August können die Früchte geerntet werden.

Er ist sehr pflegeleicht und verträgt Trockenheit und Hitze sowie innerstädtisches Klima. Er wächst gut an vollsonnigen, halbschattigen und windgeschützten Standorten. Je sonniger der Standort umso süßer fallen später die Früchte aus. Der Boden sollte kalkhaltig, nicht sauer, tiefgründig und locker sein. Als Topfpflanze sollte er reichlich und regelmässig gegossen werden, sodass die Erde bis zum Topfboden gut durchfeuchtet ist. Im Garten sollte er ein bis zweimal pro Woche gegossen werden. Da er ein kräftiges Wachstum hat, sollte die Pflanze in den Sommermonaten ab März bis September wöchentlich mit Volldünger gedüngt werden

Anleitung zur Aussaat: entsprechend folgender Beschreibung Stratifikation

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Morus alba Samen, Weiße Maulbeere
Ähnliche Artikel