Pennisetum Alopecuroides weiß, Samen, Federborstengras, Lampenputzergras

Auf Lager
SKU
Pennisetum Alopecuroides white Samen
So niedrig wie 3,99 €

Pennisetum Alopecuroides Samen, Federborstengras

 

Das Lampenputzergras ist auch bekannt als Federborstengras oder Australisches Lampenputzergras. Es gehört zur Familie der Süßgräser und der Gattung Lampenputzergräser an. Sie ist beheimatet in Ostasien bis nach Australien und wächst bevorzugt auf frischen Wiesen. Die ausdauernde, krautige Pflanze wächst in dichten Horsten und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 120cm. Ihre Blattschneiden sind gekielt, pergamentartig und an der Stängelbasis schuppenförmig. Ihre Laubblätter sind mittel- bis dunkelgrün und wachsen 10 bis 80cm lang und bis 1 cm breit. Ihre 6 bis 30cm langen Blütenstände sind Scheinähren mit dicht gedrängten Ährchen und erinnern in ihrer Form an eine Bürste, woher auch der Name Lampenputzer rührt.

Die Halme stehen an den Enden aufrecht bis übergebogen. Sie blüht im Sommer bis in den Herbst hinein. Die frostharte Pflanze wächst an sonnigen und warmen Standorten und benötigt mäßig trockene bis feuchte Böden. Sie verträgt keine trockenen, oder sandigen Böden. Sie sollte von Mai bis August alle zwei Wochen gedüngt werden und regelmässig gegossen werden. Ihr Wurzelballen darf nicht austrocknen. Während der Wintermonate sollte die Pflanze abgedeckt werden und im Frühjahr zurückgeschnitten werden.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Pennisetum Alopecuroides weiß, Samen, Federborstengras, Lampenputzergras
Ähnliche Artikel