Saatgut von Sida Cordifolia, Bala, Indische Sandmalve Samen

Auf Lager
SKU
3487563487
So niedrig wie 3,99 €

Sida cordifolia Samen, Indische Sandmalve, Bala, Sidakraut


In unserem Saatgut Onlineshop können sie jetzt auch Sida cordifolia Samen kaufen.

Sida cordifolia ist seit mehr als 2000 Jahren eine der bedeutendsten Arzneipflanzen des Indischen Subkontinents. Ursprünglich nur in Indien heimisch, hat sich das Sidakraut heute bis in die tropischen und subtropischen Gebiete Afrikas, sowie in Brasilien ausgebreitet. Sida cordifolia ist sehr anspruchslos und stellt ausser einem relativ hohem Wasserbedarf keine besonderen Ansprüche an den Boden. Dank ihres stark ausgeprägten Wurzelsystems kommt die Sida Pflanze selbst mit sehr nährstoffarmen Böden zurecht.

Sida cordifolia ist eine mehrjährige Pflanze die etwa eine Höhe von 2m erreicht. Das Blattwerk ist herförmig und mit Haaren überzogen. Die Sida cordifolia gehört zur Familie der Malvengewächse, was sich anhand ihrer Sida cordifolia Samen kaufengelben, malvenähnlichen Blüten auch leicht erkennen lässt. Die Blütezeit in ihrer Heimat ist etwa von Juli bis August. Die Sida cordifolia, auch Bala genannt, genießt nicht nur in der Ayurveda ein hohes Ansehen als Verjüngungsmittel & Stärkungsmittel für Herz und Kreislauf, sondern ist auch in allen medizinischen Bereichen Indiens stark vertreten. Bala wirkt entzündungshemmend und fiebersenkend, Die Wurzel wird bei Nervenleiden eingesetzt und die Samen der Sida cordifolia gelten als Aphrodisiakum. Sida cordifolia enthält große Mengen an Wirkstoffen wie Ephedrin & Pseudoephedrin, Phytosterol und andere. Insbesondere Sida cordifolia Samen enthalten eine etwa 4 mal höhere Wirkstoffkonzentration wie ihre anderen Pflanzenteile

 

Anzucht der Indischen Sandmalve aus Samen:

Wie bereits erwähnt ist die Sandmalve eine anspruchslose Pflanze. Die Keimung der Sida Samen erfordert allerdings etwas Geduld, die kleinen Samen sind teilweise hart wie kleine Steinchen, was die Keimung sehr in die Länge zieht, da die Samenhülle erst eine lange Zeit aufweichen muss. Die Samen werden wenige mm tief in konstant feuchtes Substrat eingebracht und an einem warmen Ort gehalten, nach etwa 3 Wochen beginnen die ersten Keimlinge sich zu zeigen und es folgen in den nächsten Wochen noch reichlich weitere. Wie bei vielen Wildpflanzen ist diese unregelmäßige Keimrate und Keimdauer auch bei den Samen von Sida cordifolia typisch

Zusatzinfomationen
Menge in Gramm 0.1 Kg
Menge in Kg 0.1 Kg
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Saatgut von Sida Cordifolia, Bala, Indische Sandmalve Samen
Ihre Bewertung