Prunus spinosa Samen, Schlehendorn, Schlehe

Auf Lager
SKU
Prunus spinosa Samen
So niedrig wie 3,99 €

Prunus spinosa Schlehendorn Samen

 

Schlehdorn, Schlehendorn oder auch Deutsche Akazie, Schwarzdorn oder Heckendorn bezeichnet gehört zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae) und der Gattung der Prunus an. Beheimatet ist die Pflanze von Europa bis nach Nordafrika, Nordamerika und Neuseeland. Er wächst an sonnigen Standorten an Wald- und Wegesrändern, Gebüschen und felsigen Hängen.

Er bevorzugt kalkhaltige und steinige Böden. Schlehendorn ist sehr dornenreich und wächst als Strauch oder als mehrstämmiger kleiner Baum. Er wächst bis zu 3 Meter in die Höhe und selten sogar bis 6 Meter. Der Baum ist stark verästelt mit Langtrieben die im 90°-Winkel abstehen. Ihre Rinde ist sehr dunkel und schwärzlich und zerreißt bei älteren Bäumen in schmale Streifen. Die rundlichen oder kantigen Zweige besitzen zahlreiche Kurztriebe, die rotbraun gefärbt und fein behaart bis filzig sind. An den Trieben wachsen hellbraune, 2mm lange Knospen.

Bei den seitlichen Knospen handelt es sich um Blütenknospen die rundlicher aussehen und am Ende der Kurztriebe vorkommen. Schlehendorn besitzt wechselständige Laubblätter, die leicht behaart sein können und bis zehn Millimeter lange Blattstiele bilden. Die verkehrt-eiförmigen Blätter verschmälern sich zur Blattspitze und sind am Rand fein gezahnt. Blütezeit ist von März bis April, in der die weißen Blüten an den verdornten Kurztrieben blühen. Sie stehen dicht aneinander und werden bis zu 1,5cm groß. Sie duften leicht nach Mandeln und besitzen einen glockigen Blütenbecher.

Die blauschwarze Steinfrucht des Schlehendorn weist eine kugelige bis schwach ellipsoide Form auf. Ab Oktober und November sind die Früchte reif und schmecken milder, da sie ohne Frosteinwirkung sauer und herb sind. Die Früchte bleiben den Winter über an den Ästen haften. Der Strauch gehört zu den Wurzelkriechpionieren und bildet weit streichende Wurzeln auch an Trockenhängen, an denen er schnell dort angesiedelte krautige Vegetation verdrängt. Für Tiere ist Schlehendorn ein wichtiger Wildstrauch, der Schmetterlingen als Nektarquelle dient.

Anleitung zur Aussaat: entsprechend folgender Beschreibung Stratifikation

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Prunus spinosa Samen, Schlehendorn, Schlehe