Satureja montana , Winter-Bohnenkraut, Bergbohnenkraut Samen

Auf Lager
SKU
Satureja montana Samen
So niedrig wie 3,99 €
Winter-Bohnenkraut oder auch Berg-Bohnenkraut genannt gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) und der Gattung Bohnenkräuter (Satureja) an. Sie sind im südlichen Europa vorzufinden. Der immergrüne Halbstrauch erreicht Wuchshöhen von 10 bis 40 cm und selten bis 70cm. Der untere Teil der Stängel ist verholzt, der obere verläuft violett und ist kurz behaart. Die Laubblätter sind gegenständig angeordnet und fast sitzend. Die Blüten sind gestielt und rosa-violett bis purpurn gefärbt. Ein gestielter Teilblütenstand bildet bis zu 7 Blüten, die dichte Blütenquirle entwickeln. Die Blütezeit ist von Juli bis September. Die zwei- bis mehrjährige Pflanze ist leicht anzubauen und zu kultivieren. Die beste Zeit zur Aussaat ist im April. Die Lichtkeimer sollten nicht mit Erde bedeckt werden und an einem warmen und sonnigen Standort keimen. Die Erde sollte nährstoffhaltig, trocken und durchlässig sein. Die Vermehrung findet über Samen, Stecklinge oder Teilen der Pflanze statt. Da die Pflanze zügig dichte Teppiche bildet, eignet sie sich gut als Bodendecker. Bohnenkraut muss nicht viel gegossen werden und lediglich im Frühjahr zurückgeschnitten werden. Zur Übewinterung sollte sie etwas abgedeckt werden, ist ansonsten aber winterhart. Sie kommt eher mit Trockenheit als mit Nässe zurecht. Bohnenkraut wird als Gewürzpflanze genutzt. Sein Geschmack ist aromatisch scharf, pfeffrig und leicht bitter. Es eignet sich gut für Bohnengerichte und Eintöpfe.

Zusatzinfomationen
Menge in Gramm 0.1 Kg
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Satureja montana , Winter-Bohnenkraut, Bergbohnenkraut Samen
Ihre Bewertung