|

  1. Superfoods – Neuzeitliche Wunderheilmittel?

    Superfoods – Neuzeitliche Wunderheilmittel?
      Als Superfoods gelten natürliche, nicht auf industriellem Wege entstandene Nahrungsmittel mit möglichst exotischer Herkunft, welche einen besonders hohen Anteil an Vitaminen, Enzymen, Mineralstoffen, Antioxidantien oder Proteinen aufweisen und darum als besonders gesund gelten. Tatsächlich enthalten einige Sorten von Superfoods auch viele gesundheitsfördernde Substanzen, inwiefern diese vom menschlichen Körper aufgenommen und genutzt werden können, ist von mehreren Faktoren abhängig. Integriert...
  2. Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - eine kurze Einführung

    Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - eine kurze Einführung
    Mittlerweile nimmt die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) in Deutschland einen sehr hohen Stellenwert ein. Auch die Schulmedizin setzt sich mit der Chinesischen Medizin immer intensiver auseinander, weil es hier um ein ganzheitliches Heilverfahren und die daraus entstehende erfolgreiche Therapie geht. Diese Behandlungsform steht insbesondere bei chronischen Erkrankungen immer häufiger im Mittelpunkt. In den letzten Jahren wurden verschiedene wissenschaftliche Arbeiten publiziert...
  3. Steckbrief - Teufelskralle

    Steckbrief -  Teufelskralle
    Die Afrikanische Teufelskralle ist in den Steppen Südafrikas und in Namibia beheimatet. Dort gilt sie schon lange als wirksame Heilpflanze und wird gegen Fieber, Schmerzen und Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Im europäischen Raum wird derzeit die Wirkung des Gewächses bezüglich bestimmter rheumatischer Erkrankungen eingehend untersucht. Denn die Teufelskralle soll, regelmäßig verwendet, entzündlichen Gelenkerkrankungen und daraus resultierenden Schmerzen entgegenwirken. Afrikanische Teufelskralle Die Afrikanische...
  4. Panax ginseng, Pflanzenportrait

    Panax ginseng, Pflanzenportrait
    Im asiatischen Raum wird der Ginseng als natürliches Heilmittel gegen diverse Beschwerden eingesetzt und mittlerweile wird die Wurzelpflanze auch in Deutschland angebaut. Die Liste der durch den Ginseng heilbaren Erkrankungen scheint endlos - tatsächlich besitzt das Gewächs ein besonders breites Spektrum an Heilkräften.       Ginsengpflanze, Panax ginseng Pflanzenbeschreibung Ginseng, botanisch Panax ginseng, wird auch als Koreanischer, Asiatischer oder...
  5. Einführung in die Ethnobotanik

    Einführung in die Ethnobotanik
    Ethnobotanik - Begriffserklärung Der Begriff Ethnobotanik umschreibt die Botanik als Teilgebiet der Biologie im Bezug auf die Verwendung von Pflanzen durch den Menschen. Diese Wissenschaft, auch Ethnopharmakologie genannt, bezieht sich auf Heilpflanzen, Nutzpflanzen und Pflanzen, welche in rituellen Brauchtümern von vielen, überwiegend vorindustriellen sowie indigenen Volksgruppen genutzt werden und wurden. Die Bezeichnung „Ethnobotanik“ wurde von John William Harshberger, einem Botaniker...

5 Artikel